🏠 FabLab Startseite | Nutzungsbedingungen | Impressum | Wiki

E-Board - Eigenbau mit gekauften Komponenten


#1

Als ich im Frühjahr 2017 das e-Longboard von einem Kumpel sah und es 5 Minuten getestet hatte, stand für mich der Entschluss fest, dass ich auch eins benötige. Allerdings wollte ich keine 1000€+ ausgeben* und entschied mich für einen Eigenbau.

Eine Suche im Netz führte mich zu einer Webseite, auf der jemand seinen Eigenbau sehr ausführlich beschrieben hatte. Auch den Beitrag von Martin las ich damals, hatte aber noch keinen Kontakt zum FabLab. Um die Informationsflut zu erhöhen, werde ich in den folgenden Tagen oder/und Wochen meine Überlegungen, Erfolge und Fehler hier festhalten. Heute habe ich ein Board mit off-the-shelf Komponenten, das noch diverses Optimierungspotential besitzt, aber es fährt.

*Die 1000€-Grenze hatte ich dennoch schnell überschritten. :wink: