🏠 FabLab Startseite | Nutzungsbedingungen | Impressum | Wiki

Optimierte Abluft


#1

Hallo,

Wir haben heute morgen den Lasercutter angeschmissen und waren begeistert von der super Abluft =) Auch die neue Rohverlegung innen ist nun wesentlich besser.

Ganz blöderweise pustet die neue Außenführung jetzt direkt in einen darüber liegenden Konferenzraum die dann wegen Brandgeruch das TZL informiert haben :grimacing:

Ich habe das Rohr nach außen jetzt erst einmal wieder abgemacht, nur damit alle bescheid wissen :slight_smile: Müsste man noch einmal eine alternative Lösung finden.

@AndreK @ChristianM @kuno


#2

Da lassen wir uns noch was schickes einfallen.


#3

war mir schon fast klar, bleibt wohl nur noch ein Filterung via Aktivkohle übrig :confused: werde mal einen passenden Aktivkohlefilter berechnen & heraussuchen.


#4

Alternativ könnte man auch ein längeres Rohr etwas an der Betonwand entlangführen, dann würde die Abluft nicht direkt unter den Fenstern abgelassen und es sollte auch nicht zurück zu den Eingangstüren geweht werden, oder was meint ihr?


#5

Ich glaube das wird das Problem nicht lösen, da meistens von dort der Wind kommt


#6

:

könnte euch eine blende kostenfrei geben - diese nutzen wir für Ablafut bei unserer Dezentralen Lüftung im wohnungsbau. Wenn das hilft?