🏠 FabLab Startseite | Nutzungsbedingungen | Impressum | Wiki

PT100 - Neuer Temperaturfühler

Der UMO+ benötigt einen neuen Temperatursensor.

Hat jemand Tipps zu einer Bezugsquelle oder welcher Sensor am besten zu bestellen ist?

Zum Vergleich: Original Ersatzteil kostet 38€ direkt beim Ultimaker.

Import ausm Ausland liegt bei ca. 18€ (http://www.ebay.de/itm/UM2-Ultimaker-2-3D-Printer-Accessory-PT100-B-Sensor-Thermocouple-Sensor-M3-16mm-/221991701137?hash=item33afbc8a91:g:5dsAAOSwGotWkyfq) Dann allerdings mit standard China-Lieferzeit.

Gerne auch Tipps falls ein anderes Modell auch läuft :slight_smile: Je eher der Drucker wieder fit ist, desto besser.

1 Like

@Philip_K hat da doch bestimmt ne Idee :wink:

Leider nicht wirklich. Hatte gestern mit Bjarne mal geschaut. Im Prinzip tut es jeder PT 100 Temperaturfühler, der am besten gekapselt ist (Stahlbuchse am Ende), einen Temperaturbereich bis +300°C hat und nicht länger als 20mm ist. Genau da liegt die Crux, die meisten angebotenen waren 30mm oder länger. 3mm Durchmesser ist ideal, 4 geht aber auch, da wir den gleichen Hotendprototypen einsetzen wollen, der auf dem Ulti 2 für extrem gute Ergebnisse sorgt. Da das von Martin handgefertigt ist, können wir den Durchmesser anpassen, bei 30mm Länge stößt es aber quasi auf dem Heizbett an. Das Original von Ultimaker hat ca. 10mm.

Das Beste was ich gefunden habe:

https://de.aliexpress.com/store/product/PT100-Probe-3mm-20mm-RTD-MINI-probe-2m-wire-Platinum-Resistance-2-meter-1-piece-40/1484204_32630695625.html

Sind dann gleich 5 Stk. für 12 USD. Dauert aber ne Weile aus China. So ein Teil brauchen wir.

Bis der Ulti+ wieder funktioniert kann mein Ulti 1 gerne benutzt werden. Der Ulti2 läuft auch, hat allerdings nen paar Besonderheiten. Wenn der Ulti 1 besetzt ist, starte ich auf dem 2er gerne einen Druck für euch. Der ist nach dem Umbau noch in Erprobung. Die Lüftung muss noch richtig gemacht werden und die Druckprofile sind ganz anders als auf dem 1er. Stützmaterial braucht man z.B. erst ab 70 Grad Neigung, Kühlung nur auf 60% etc. Die Ergebnisse sind allerdings krass, falls jemand Klaus Büste gesehen haben sollte…

1 Like

Hallo @Bjarne & @Philip_K,

vielen Dank für euren Einsatz bei der Problemsuche.

Vielleicht hat ja ein anderes Mitglied das ein oder andere Ersatzteil noch übrig; bitte sprecht dies am Montag zur Mitgliederversammlung nochmals kurz an, so das wir das weitere Vorgehen gemeinsam abstimmen können :left_speech_bubble:

Wäre schade wenn der Drucker für längere Zeit ausfällt :printer: :no_entry_sign:

Beste Grüße