🏠 FabLab Startseite | Nutzungsbedingungen | Impressum | Wiki

Team: Schulter, Torso und oberer Bauch


#1

Hier der Bereich für das Team Schulter, Torso und oberer Bauch.
Da sich für den oberen Bauch bisher noch niemand eingetragen hat, habe ich ihn einmal in diese Gruppe mit eingefügt. Das ist aber natürlich kein Muss ;). Der mittlere Bauch und der Rücken hat bisher noch keine Gruppe. Mal sehen ob wir das entsprechend noch mitmachen wollen =)
Ich habe einmal die ensprechenden Anleitungen der InMoov Seite herausgesucht.

Schulter und Torso
Oberer Bauch

Wir müssen uns natürlich nicht an die genaue Anleitung halten. Diese dient nur als Anhaltspunkt. Eigene Ideen und Vorschläge sind immer gerne gesehen =)

Am Besten versuchen wir im Team einen festen Rythmus zu finden, in dem wir uns treffen möchten.
Wir sind natürlich nicht fest an den Termin/Rythmus gebunden. Wenn Projektarbeiten oder die Klausurphase anstehen können wir immer noch etwas neues festlegen. Der Spaß am Projekt steht schließlich im Vordergrund :wink:
Hier also noch mehr der tollen Umfragen :smiley:

Umfrage Wochentag

  • Montag abends
  • Dienstag abends
  • Mittwoch abends
  • Donnerstag abends
  • Freitag abends
  • Samstags
  • Sonntags

0 Teilnehmer

Umfrage Rythmus

  • Mehr als 1x die Woche
  • 1x die Woche
  • Alle zwei Wochen
  • Alle drei Wochen
  • Einmal im Monat

0 Teilnehmer

Möchtest du eine 3D-Drucker Einweisung erhalten

  • Aber klar!
  • Nein das interessiert mich nicht

0 Teilnehmer

Dieser Bereich ist dazu gedacht, dass sich das Team untereinander austauschen und über mögliche Lösungen, Sensoren, etc. diskutieren kann. Also viel Spaß =)


Teamfindung
#2

@HaukeB und @Lucas
Hier ist euer Bereich :wink:


#3

Wie sieht das mit der Teamübergreifenden Arbeit aus?
Ich denke das wird zu zweit schon ne Menge hin bekommen, es aber bestimmt manchmal praktisch währe noch ein paar extra helfende Hände zu habe, insofern sie entbehrbar sind!?


#4

Teamübergreifend können wir natürlich immer arbeiten das ist überhaupt kein Problem =)


#5

Euer erstes Treffen ist am Do den 25.10.2018 um 18:00 Uhr :tada:


#6

https://manual.prusa3d.com/Guide/How+to+import+profiles+to+Cura+(Windows+%26+macOS)/703


#7

Hier eure gedruckten Teile :slight_smile:
Sie liegen noch oben im Coworkingspace


#8

Hi,

Wie viele Teile wollen wir eigentlich auf einmal drucken?
So viele wie gehen, oder bloß eins pro Druck?


#9

Oh sry habe deine Nachricht ganz vergessen sry,
Hier macht es natürlich immer Sinn nach den Bauteilen zu schauen. Welche passen von den Parametern gut zusammen, welche Teile sind “fehleranfällig”
Ansonsten könnt ihr ruhig die Drucker voll machen :wink: ich würde allerdings versuchen unter 24 Stunden zu bleiben, damit man nicht so viel Filament verbraucht wenn doch mal was schief geht


#10

Kurze Frage für die ganzen kosmetische Drucke,
Soll das Logo in der Brust “drinnen” sitzen oder “draußen” dran?


#11

Kommt ihr heute?


#12

@David was Haltet ihr vom Namen KIM? “Kaum intelligente Maschine” kann bei Bedarf in Krass geändert werden :joy:


#13

KIM klingt gut


#14

Ist von eurer Gruppe am Mittwoch jemand zum LN Termin dabei?


#15

Um wie viel kommen die denn?


#16

Um 18:00 Uhr


#17

Also ich bin dabei